>
Archiv

Oktober 2019

Am 30. Oktober fand zum ersten Mal die Halloweenparty bei uns an der Schule statt. Zu Beginn des Schuljahres hat die Schülervertretung gemeinsam entschieden, neben unserer Karnevalsparty im Februar, auch eine Halloweenparty im Oktober anzubieten. In unserer diesjährigen Umfrage haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 über die Halloweenparty abgestimmt und mehrheitlich geäußert, dass es doch cool wäre, diese Aktion stattfinden zu lassen.

 

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir vom Business English-Kurs der Jahrgangsstufe 9 auch am Ende dieses Schuljahres 2020 wieder ein Jahrbuch herausgeben. Ein Jahrbuch hält die besonderen Erinnerungen an die Schulzeit fest. Man sieht sich und seine MitschülerInnen im Laufe der Jahre wachsen und sich verändern, da von jeder Schülerin und jedem Schüler im Jahrbuch ein Foto abgebildet wird. Wir freuen uns besonders, dass wir in diesem Jahr eine professionelle Fotografin gewinnen konnten, die die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer für das Jahrbuch ablichtet.

Mitglieder der AG bei der Auswertung der Quellen

Im Rahmen der AG „Gegen das Vergessen: Die Geschichte der Sinti und Roma in Gelsenkirchen – gestern heute und morgen“ stand am heutigen Freitag, 11.10.2019, ein Besuch des Archivs des Instituts für Stadtgeschichte in Gelsenkirchen auf dem Programm. Mit der AG wollen sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 unter der Leitung von Herrn Schattka und Herrn Heiland für den diesjährigen Margot-Friedländer-Preis bewerben.

Wie jedes Jahr nahmen wir, die SV, uns eine dreitägige Pause vom Schulalltag um uns voll und ganz auf die Planung unserer Aktionen und die Ausarbeitung neuer Konzepte zu konzentrieren. Während des Seminars vom 30.09. bis zum 02.10. gab es neben dem großen Zuwachs an neuen SV-Mitgliedern auch eine Menge neuer Ideen.

Eine dieser Ideen wird schon bald in die Tat umgesetzt; neben der Karnevalsfeier soll es für die Klassen 5 bis 7 dieses Jahr auch zum ersten Mal eine Halloweenparty geben, welche am 30.10. stattfinden wird. Darüber hinaus wurde über mögliche Aktionstage gegen den Klimawandel oder Rassismus diskutiert.

Ihr wollt euch mit unserer Natur auseinandersetzen?

Und euch für die Natur einsetzen?

Weniger Plastikmüll produzieren?

Oder keine unnötigen chemischen Stoffe im Leben einsetzen?

Wir wollen mit unserer Natur im Einklang leben. Wir möchten die Natur nutzen. Aus Blüten und Pflanzen stellen wir Naturkosmetik, wie z.B. Seifen, Lippenbalsam, Peeling, her. Außerdem möchten wir (Un-)kräuter ins richtige Licht rücken. Sie sind hervorragend für Bio-Dünger, dienen als Einschlafhilfe und sind als Heilkraut anzusehen. Es müssen nicht immer Tabletten und Hustensäfte aus der Apotheke sein. Auch Marmelade und Pesto können wunderbar aus selbst gepflückten Kräutern, Blüten und Früchten hergestellt werden – ohne Konservierungsstoffe.

Am Freitagabend, den 4. Oktober 2019, nahm das Max-Planck-Gymnasium als „Erfolgsgeschichte Europas“ an dem Bürgerforum „Mitreden über Europa“ im stadt.bau.raum in Gelsenkirchen teil. Zu der Veranstaltung hatte die Stadt Gelsenkirchen in Kooperation mit dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments eingeladen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab sofort sind wieder Bestellungen der schuleigenen Fashion-Line Produkte möglich. Die Fashion-Line des MPG bietet Schülerinnen und Schülern die Bestellung verschiedener Kleidungsstücke und Accessoires. Den Bestellungen sind ausschließlich rechts auf der Startseite der Homepage über den Button "Fashion-Line" oder unter dem Reiter "SV" möglich.

 

Termine für die Anmeldung der kommenden Fünftklässler

(c)P. Fragemann (7a)

Sehr geehrte Eltern der kommenden Fünftklässler,

auch wenn Ihre Kinder und Sie als Eltern vielleicht gedanklich noch mitten im Schuljahr der 4. Grundschulklasse sind, muss schon bald an die Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021 gedacht werden.

Die Anmeldetermine für die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 4 der Grundschule zur Aufnahme in die Klasse 5 am Max-Planck-Gymnasium Gelsenkirchen umfassen den Zeitraum vom 17.02.2020 – 19.02.2020. Zu folgenden Zeiten können Sie Ihren Sohn/Ihre Tochter anmelden:

Montag, 17.02.2020 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Dienstag, 18.02.2020 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Mittwoch, 19.02.2020 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Zur Anmeldung Ihrer Kinder bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

- Anmeldeschein

- Zeugnis des 1. Halbjahres des Schuljahres 2019/2020 im Original und in Kopie

- Schulformempfehlung der Grundschule

MINT- und Englisch Plus-AG Informationsnachmittag 2019

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr erhalten Sie zusätzliche Informationen und Beratung zum MINT-Unterricht und zur Englisch Plus-AG am Informationsnachmittag im MPG am

Dienstag, 19.11.2019,

Beginn um 17:00 Uhr in Raum A022/023 (Mehrzweckraum).

Neben der Informationsveranstaltung für Eltern finden parallel für die Kinder in den naturwissenschaftlichen Räumen der Schule Praxis- und Experimentierstunden sowie Angebote der Englisch Plus-AG statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der MINT-Seite. Weitere Informationen zu unserer Englisch Plus-AG finden Sie, indem Sie auf das Bild im Artikel klicken.