>
Archiv

März 2011

Die Klasse 5d des Max-Planck-Gymnasiums in Gelsenkirchen hat sich im Rahmen des Politikunterrichts als Juniorbotschafter beworben. Sie hat dabei sehr motiviert Ideen entwickelt und diese über mehrere Wochen überwiegend selbstständig durchgeführt.

Bei der "Schülerakademie Mathematik Münster extern" (SAMMS) am Max-Planck-Gymnasium konnten wieder über 40 Sechstklässler unterschiedlicher Gelsenkirchener Schulen knifflige und spannende Probleme mit Hilfe der Mathematik lösen.

Tobias Englich, Simon Schilde, Katharina Wedler, Ömer Yilmaz, Luisa Karlisch, Celine Rudek, Melisa Kocak, Simon Schmidt und Jana Chochollek (Schülerinnen und Schüler der MINT-Klasse 6c) haben im Bundeswettbewerb Physik erfolgreich an der ersten Runde teilgenommen. Sie wurden durch die Bundesleitung dieses Wettbewerbs eingeladen, experimentelle und theoretische Aufgaben für die zweite Runde zu bearbeiten.

Astrit Isaku, Julian Stonjek, Robin Solochewitz und Chris Maus

Bei den im Rahmen der Special Olympics stattfindenden National Games in Altenberg haben Schüler der Schule am Tetraeder und des Max-Planck-Gymnasiums eine Goldmedaille im Riesenslalomals "unified partners" erkämpft. Beim Slalom am darauffolgenden Tag holten Robin und Chris ebenfalls Gold, Julian und Astrit die Silbermedaille.

Schach AG weiterhin auf Erfolgskurs

Nachdem wir im Dezember 2010 am Schalker- Gymnasium in der Wettkampfklasse III (das sind die Jahrgänge 1996 bis 2000) die Stadtmeisterschaft mit dem 1.Platz belegten, wurden wir zur Bezirksmeisterschaft der Regierungsbezirke in Münster eingeladen. Das Turnier am 28.02.2011 endetet für uns nach spannenden Spielen mit dem 2. Platz.