>
Nachricht-Anzeige

Unsere Pakete für das Friedensdorf INTERNATIONAL gehen auf die Reise

Am heutigen Montag, 25.11.2019, ist es soweit. Die von zahlreichen Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie einigen Lehrerinnen und Lehrern des MPG zusammengestellten Pakete für die diesjährige „Aktion Friedensdorf“ werden abgeholt. Vorab trugen die Schülerinnen und Schüler des Q1-Religionskurses die Pakete zusammen, damit sie auf die Reise gehen können. Schon in wenigen Tagen werden unsere Spenden-Pakete an bedürftige Menschen verteilt. Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder so viele Pakete dank Ihrer freundlichen Unterstützung zusammengekommen sind.

Was ist das „Friedensdorf INTERNATIONAL“?

Das „Friedensdorf INTERNATIONAL“ hilft seit mehr als 50 Jahren erkrankten und verletzten Kindern aus diversen Kriegs- und Krisengebieten durch medizinische Behandlungen hier bei uns in Europa. Nachhaltige Projekte sorgen für eine bessere medizinische Versorgung in vielen Ländern der Welt. Das „Friedensdorf INTERNATIONAL“ finanziert sich fast ausschließlich aus Spenden. Seit 25 Jahren verleiht das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) ohne Unterbrechung das Spendensiegel.

Weitere Informationen rund um das „Friedensdorf INTERNATIONAL“ finden Sie / findet ihr hier.

von MH