>
Nachricht-Anzeige

Projektarbeit im Fach Musik (Q2)

M. Vogler: Ode an das Ruhrgebiet

Im Grundkurs Musik (Q2) haben die Schülerinnen und Schüler in den letzten Wochen seit den Sommerferien neben dem regulären Unterricht frei an Projekten gearbeitet. Dabei sind spannende Produkte entstanden. Dazu zählt unter anderem eine Komposition mit dem Titel "Ode an das Ruhrgebiet", die eine Bearbeitung des Liedes "Glück auf" für großes Orchester enthält und gleichzeitig optisch den Förderturm der Zeche Zollverein darstellt.

Eine andere Gruppe hat eine App entwickelt, die Bildinformationen in Klänge umsetzt, die also aus Bildern Musik macht. Dabei nutzt die App die Farbinformationen der einzelnen Bildpunkte aus und ermittelt daraus, welcher Ton von welchem Instrument in welcher Lautstärke abgespielt wird. Dabei bietet das für Android entwickelte Tool die Möglichkeit, einige Einstellungen vorzunehmen. So kann eine Überlappung der einzelnen Töne angewählt werden oder die Menge der zeitgleichen Soundstreams eingestellt werden.

Eine Testversion der App, die für einen begrenzten Zeitraum ausprobiert werden kann, kann hier herunter geladen werden.

Lukas Czarnuch

von RS