>
Nachricht-Anzeige

Hilversum & Gelsenkirchen: MPG startet Schüleraustausch mit den Niederlanden

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir in diesem Schuljahr 2019/20 erstmalig ein Austauschprogramm mit den Niederlanden für interessierte Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase und der Qualifikationsphase I anbieten können. Als neue Partnerschule des MPGs konnten wir das Comenius College in Hilversum (Nordholland) für einen Austausch gewinnen.

Am 17. Januar 2020 besuchen uns Schülerinnen und Schüler des Comenius Colleges. MPG-Schülerinnen und -Schüler, die an dem Austausch teilnehmen, begleiten die Schülerinnen und Schüler des Hilversum Colleges an diesem Tag, unterstützen den Aufenthalt und kommen ins Gespräch mit unseren Gästen.

Im Gegenzug besuchen am 30. und 31.03.2020 unsere Schülerinnen und Schüler das College in Hilversum. Es handelt sich hierbei um einen zweitägigen Aufenthalt in den Niederlanden, inklusive An- und Abreise und Unterbringung in der Jugendherberge „Stayokay Soest“. Auf dem Programm steht neben dem Besuch des Comenius Colleges Hilversum und dem Erlernen erster Fremdsprachenkenntnisse in Niederländisch, auch ein Tagesausflug nach Den Haag.

Der Teilnahmebeitrag, inkl. Verpflegung, beläuft sich auf 40 € pro Person. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 40 Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase und Qualifikationsphase I beschränkt, so dass per Losverfahren, falls notwendig, entschieden wird, welche Schülerinnen und Schüler an dem Austausch teilnehmen können.

Schülerinnen und Schüler, welche Interesse an dem Austausch haben, können sich bei Frau Latzke oder Herrn Leven ein Informationsschreiben am Lehrerzimmer abholen. Wichtig: Sollte Interesse an einer Teilnahme bestehen, bitten wir darum, den unteren Abschnitt des Schreibens ausgefüllt und unterschrieben bis zum Freitag, den 15.11.2019 persönlich abzugeben oder ins Fach im Lehrerzimmer legen zu lassen. Ab Montag, den 25.11.2019, wird in einem Aushang bekannt gegeben, welche Schülerinnen und Schüler an dem Austausch teilnehmen werden. Bei Rückfragen stehen wir Euch und Ihnen gern zur Verfügung!

Sandra Latzke & Max Leven

von MH