>
Unsere Schule > Schulprogramm

Schulprogramm

Die Reflexion des pädagogischen Selbstverständnisses hat am Max-Planck-Gymnasium eine langjährige Tradition, die im Jahre 1996 zur Erstellung des ersten Schulprogramms führte. Mit dem vorliegenden Programm schreiben wir diese Tradition fort.

Das Schulprogramm unserer Schule möchte Ihnen einen Einblick in das Schulleben unserer Schule ermöglichen. Es gibt Auskunft über das Leitbild, dem wir uns verpflichtet fühlen, und über die pädagogischen Grundorientierungen, auf deren Basis wir unseren Bildungs- und Erziehungsauftrag verwirklichen möchten. Sie finden viele Informationen über unsere Arbeitsschwerpunkte und über zukünftige Entwicklungen, an denen wir auch in Zukunft gemeinsam und kontinuierlich in einem transparenten Prozess arbeiten werden. Unser Schulprogramm ist in Zusammenarbeit mit Eltern, Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern entstanden.

Abschließend wurde es Ende September 2015 von der Schulkonferenz einstimmig beschlossen.