>
Organisation > Archiv

2014

von RS

Der Ausflug in die Apotheke

Wir, der Differenzierungskurs Chemie der Klasse 8, machten am 02.12.2014 einen Ausflug in die Schloss-Apotheke in GE-Horst. Uns wurden die einzelnen Betriebsbereiche der Apotheke gezeigt und wir lernten zum Beispiel, wie die verschiedensten Medikamente im Labor auf ihre Echtheit überprüft werden.

[mehr…]

von RS

„Tschick“ - Theaterbesuch der Jahrgangsstufe 8

Am 1. Dezember 2014 besuchte der gesamte 8. Jahrgang eine Inszenierung des Jugendromans „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf im Theater „Kohlenpott“ in Herne. Da sich die Schülerinnen und Schüler im Unterricht bei der kreativen Erarbeitung von Figurentableaus auch Gedanken zu einer möglichen Rollenbesetzung gemacht hatten, waren sie nun sehr gespannt auf die schauspielerische Darbietung der Profis.

[mehr…]

von RS

Dickens: A Christmas Carol

Jeder kennt die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Den richtigen Film, als Zeichentrickfilm oder auch nur die Muppetversion. Am 4.12.14 hatte der Englisch-LK von Herrn Löwer das Vergnügen, sich dieses Stück „A Christmas Carol“ im Schauspielhaus in Bochum um 19:30 Uhr anzuschauen—und zwar in englischer Sprache. Obwohl die Darsteller nicht auf deutsch geredet haben, konnten wir sie und ihre Witze gut verstehen und hatten viel Spaß.

Die Geschichte wurde gut umgesetzt und auch das Bühnenbild und die Kostüme waren gelungen.

In diesem Sinne: „A merry christmas to everyone!“

von RS

Deutsch-polnischer Schüleraustausch 2014

In diesem Schuljahr findet der Austausch mit dem V. Liceum in Olsztyn vom 29.11. - 7.12.2014 statt. Daran nehmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen EF und Q1 teil. Diesen Austausch gibt es bereits seit 1996. Insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler (9 polnische, 10 deutsche) erkunden gemeinsam die Umgebung von Gelsenkirchen und NRW. Ende April 2015 brechen dann die deutschen Schülerinnen und Schüler zum Gegenbesuch nach Olzstyn auf.

von RS

„Nur Fliegen ist schöner!“: Physikunterricht zum Abheben

Unter diesem Motto stand der Projekttag der Klasse 9d am 25.11.14 im Alfried Krupp-Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum. Früh morgens ging es mit der Straßenbahn in Richtung Ruhr-Universität und pünktlich erreichten wir nach einem Streifzug durch das riesige Hörsaalzentrum das modern ausgestattete Schülerlabor im Gebäude der Fakultät für Physik.

[mehr…]

von RS

Besuch des Q2 Musikgrundkurses des „Kammerkonzert auf der Wasserburg Lüttinghof“, 16.11.2014

Am Sonntag, 16. November 2014, fand auf der Wasserburg Lüttinghof wieder eines der traditionellen Kammerkonzerte statt. Der kanadische Pianist Marc Pierre Toth und Klavierpädagoge Volker Zwetzschke entführten das Publikum in die Klaviermusik der Romantik und der nationalen Schulen.

[mehr…]

von RS

Désir, Klavier und Lampenfieber

Sonderkonzert Musik November 2014

Seit November 2003 findet der Westfälische van Bremen Klavierwettbewerb alljährlich im Harenberg City Center in Dortmund statt. Mit diesem Wettbewerb möchte das Pianohaus van Bremen jungen Künstlern aus der Region einen Anreiz bieten, ihr Können und die erfolgreiche Arbeit ihrer Klavierpädagogen vorzustellen.
An diesem Wettbewerb wird 2014 auch der junge Pianist Marc Vogler, Schüler der Q1 am MPG, teilnehmen.

[mehr…]

von RS

Junge Forscher aus den Grundschulen zu Gast am MPG

Am Nachmittag des 4. Nobembers 2014 war es erstmalig so weit: das MPG öffnete seine Türen füre junge interessierte Forscher der Grundschulen, um diesen die Möglichkeiten und Vielfalt des naturwissenschaftlichen Unterrichts an unserer Schule vorzustellen und Gelegenheit für eigene Experimente zu geben.

[mehr…]

von RS

2. Platz bei den Bezirks-Hallenhockeymeisterschaften 2014

Mit dem inoffiziellen Titel des „Hallenhockey–Stadtmeisters“ Gelsenkirchen 2014 aber auch mit dem undankbaren 2. Platz kehrten unsere Schüler vom Landessportfest der Schulen des Regierungsbezirks Münster (männliche Jugend, WK II) am 12.11.2014 in Marl zurück.

[mehr…]

von RS

Mit der Standseilbahn zurück ins Jahr 1914

Am 20.10.2014 besuchten zwei Q2 Geschichtskurse die Ausstellung „1914 – Mitten in Europa“ in der Mischanlage der Kokerei auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen. Anlass der Ausstellung war der Erste Weltkrieg, welcher vor 100 Jahren ausgebrochen ist und wie kaum ein anderes Erlebnis sowohl Deutschland, als auch das Rhein-Ruhr-Gebiet geprägt hat. Besonderes Augenmerk wird auf das deutsche Kaiserreich vor dem Krieg, den darauf folgenden totalen Krieg und die Heimatfront, sowie auf die Nachkriegsgesellschaft gelegt.

[mehr…]