>
Organisation > Archiv

2013

von Thomas Henrichs

Kooperationsvereinbarung besiegelt

hinten v.l.: Herr Hartmann, Herr LRSD Schweers, Herr Prof. Dr. Klenke, Herr LRSD Eisenberg, Herr Overhaus; vorne v.r.: Herr Gehlen und Herr Henrichs

Am gestrigen Nachmittag unterschrieben die Schulleitungen der Schule am Tetraeder in Bottrop und des Max-Planck-Gymnasiums im Beisein des Regierungspräsidenten Prof. Dr. Klenke eine Vereinbarung über die Kooperation beider Schulen für das laufende Schuljahr 2013/14.

Seit 2006 besteht zwischen dem Max-Planck-Gymnasium und der Schule am Tetraeder eine integrative Freizeitmaßnahme, die ursprünglich aus der Initiative einer Sonderschullehrerin und eines Gymnasiallehrers heraus entstand. Sie umfasst die gemeinsame Fahrt nach Viehhofen in Österreich. Vor Ort werden leistungsorientiert Skigruppen gebildet, die sich je aus der Schülerschaft beider Schulen zusammensetzen.

[mehr…]

von RS

Landessportfest der Schulen

Am Mittwoch, dem 11.12.2013, hat die Basketballmannschaft WK II des Max-Planck-Gymnasiums die erste Hürde auf dem Weg zur Landesmeisterschaft erfolgreich genommen. Sie gewann mit sehr großem Punktevorsprung die Stadtmeisterschaft.

[mehr…]

von RS

Quantengravitation an der Universität Erlangen

Die Teilnehmer von Kursen aus dem Fachbereich der theoretischen Physik der diesjährigen Deutschen Schülerakademie bekamen im November eine E-Mail vom Lehrstuhlinhaber der Theoretischen Physik III Thomas Thiemann der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, der sie zu einem Wochendseminar zum Thema »Quantengravitation« einlud. Unter den Teilnehmern war auch Dennis Jaschek, Schüler der Q2 am MPG.

[mehr…]

von Thomas Henrichs

Weihnachtskonzerte

Flyer Weihnachtskonzert

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch dieses Jahr wollen wir euch und Sie herzlich zu unseren Weihnachtskonzerten am Mittwoch, dem 18.12.2013, und Donnerstag, dem 19.12.13, um jeweils 19.00 Uhr in unsere Aula einladen.

Wer schon mal dabei war, wird das nicht verpassen wollen!

Wir freuen uns über euer bzw. Ihr Kommen.

[mehr…]

von Thomas Henrichs

Zauberhafter Lichterglanz am MPG

Dank finanzieller Unterstützung durch den Förderverein unserer Schule war es möglich, die Adventszeit mit dem Schmücken des Weihnachtsbaumes im Foyer unserer Schule einzuläuten.

Voller Eifer verzierten Schülerinnen und Schüler der SV die 2,80 Meter hohe Tanne mit Kugeln und einer Lichterkette und verwandelten so den Tannenbaum in einen Blickfang.

von RS

Von wegen desinteressiert!

Im Rahmen des Politikunterrichts stellte Frau Aßmann fest, dass die neuen Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse 5b sich sehr für ihre Schule, dem MPG, interessieren. Dieses Interesse galt nicht nur den besonderen Schulangeboten (AGs usw.), sondern auch den gegebenen Mitwirkungs- und Mitgestaltungsorganen (Klassensprecher/in, SV-Vertretung). Frau Aßmann vermittelte einen Kontakt mit Luisa Feier, der zuletzt amtierenden Schülersprecherin des MPG.

[mehr…]

von RS

ELE (Emscher Lippe Energie GmbH) fördert erneut Physik-Leistungskurs

Die Förderung des Physik-Leistungskurses Q2 durch die ELE mit Hilfe eines kostenlosen Zeitschriften-Abonnements wird bis Juli 2014 fortgesetzt. Diese Zusammenarbeit begann vor vier Jahren, als der damalige Leistungskurs Physik bereits an dieser Aktion teilnahm. Aufgrund der Zusage des Sponsors erhalten die Schülerinnen und Schüler des Physik-Leistungskurses in der Q2 erneut ein kostenloses Jahresabonnement der Zeitschrift “Spektrum der Wissenschaft“.

[mehr…]

von RS

MPG goes America

22 Schüler und Schülerinnen der EF sind im Moment im Rahmen des German American Partnership Programs in Bradenton /Florida. Sie wohnen dort in Gastfamilien, gehen mit ihren  amerikanischen Partnern zur Schule und nehmen an einem Ausflugsprogramm teil. GAPP entstand 1977 als Initiative des damaligen Präsidenten Ronald Reagan, der das Verhältnis von Jugendlichen in den USA und Deutschland verbessern wollte.

[mehr…]

von RS

In den Feldern von Flandern

Die Geschichtsgrundkurse der Q2 erkundeten unter der Leitung von Frau Haakshorst und Herrn Osterholt am 17.Oktober 2013 die Schlachtfelder des Ersten Weltkrieges.

[mehr…]

von RS

Facharbeitspreis für Dennis Jaschek

Dennis Jaschek, Schüler der Jahrgangsstufe Q2, hat am vergangenen Mittwoch, 02. Oktober 2013, den 1. Platz beim Facharbeitswettbewerb der Dr. Hans Riegel-Stiftung im Fach Mathematik erhalten. Bei der Verleihung an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster hielt er neben anderen Preisträgern einen kurzen Vortrag.

[mehr…]