>
Organisation > Archiv

Oktober 2015

von RS

Exkursion der Lateiner der Stufe 9 nach Kalkriese am 20.10.15

Museum in Kalkriese

Vare, Vare, redde mihi legiones!“ — so soll Kaiser Augustus nach der Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr. ausgerufen haben.

In der zweiten Woche nach den Herbstferien begaben sich 50 Schülerinnen und Schüler samt Begleitung an die historische Stätte, an der diese Schlacht vor über 2000 Jahren vermutlich stattgefunden hat. Die meteorologischen Bedingungen hätten authentischer nicht sein können — in Nebel und Nässe konnte man das Unbehagen der römischen Legionäre damals kurz vor der Schlacht hautnah umso besser nachvollziehen.

[mehr…]

von RS

Here we go again – MPG goes America

Auch in diesem Jahr ist wieder eine Schülergruppe des Max-Planck-Gymnasiums vom 1. Oktober bis zum 25. Oktober in Bradenton, Florida. Die Schülerinnen und Schüler wohnen dort bei ihren amerikanischen Partnern, gehen in örtliche High Schools und nebenbei gibt es ein sehr interessantes Programm. All das bringt den MPG-Schülern den American way of life näher.

[mehr…]

von RS

Preisträger bei beim Landeswettbewerb "Jugend komponiert"

Am 3. Oktober 2015 wurde Marc Vogler (Q2) in der Musikfabrik in Köln als einer der Preisträger beim diesjährigen Landeswettbewerb "Jugend komponiert" in der Sparte A - Musik in traditionellen Techniken - ausgezeichnet.

Im Rahmen des Preisträgerkonzerts spielte er seine Komposition mit dem Titel "Oszillation zwischen Klang und Gegenklang" für Klavier selbst. Das virtuose zweiteilige Werk ist in Teilen im Rahmen einer Gestaltungsaufgabe zum Thema "Polyphone Strukturen in der Musik" im Musikunterricht entstanden.

Zur Zeit arbeitet Marc Vogler an der Komposition und Realisierung seiner ersten Oper. Diese trägt den Titel "Streichkonzert! Con brio ohne Kohle …" und wird aller Voraussicht nach im Januar 2016 im Musiktheater in Gelsenkirchen uraufgeführt.

von RS

Projektarbeit im Fach Musik (Q2)

Im Grundkurs Musik (Q2) haben die Schülerinnen und Schüler in den letzten Wochen seit den Sommerferien neben dem regulären Unterricht frei an Projekten gearbeitet. Dabei sind spannende Produkte entstanden. Dazu zählt unter anderem eine Komposition mit dem Titel "Ode an das Ruhrgebiet", die eine Bearbeitung des Liedes "Glück auf" für großes Orchester enthält und gleichzeitig optisch den Förderturm der Zeche Zollverein darstellt.

[mehr…]

von RS

Félicitations!

Wieder haben 18 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2014/2015 ihr DELF-Diplom erfolgreich abgelegt. DELF, das Diplôme d’Etudes en Langue Française, ist ein international anerkanntes französisches Sprachdiplom, das den Schülern auf dem Niveau B2 ermöglicht, an einer französischen Universität zu studieren. Die Schülerinnen und Schüler können durch die Teilnahme an der Prüfung und den AGs Themen des Französischunterrichts wiederholen sowie Prüfungserfahrung sammeln, da sie in der mündlichen Prüfung mit Muttersprachlern kommunizieren.

[mehr…]