>
Organisation > Archiv

November 2017

von RS

Leckeres Mensaessen — „Sterneküche macht Schule“

Beim heutigen Aktionstag am Max-Planck-Gymnasium zeigte Stefan Marquard, wie gesund,
lecker und frisch Schulessen sein kann.

Im Rahmen des Projekts „Sterneküche macht Schule“ setzt sich der Sternekoch und die Krankenkasse KNAPPSCHAFT für eine gesunde Ernährung an deutschen Schulen ein. Dabei war Stefan Marquard bereits 15 an bundesweit ausgewählte Schulen erfolgreich unterwegs und hat das Mensaessen nachhaltig verbessert. Am 21. November besuchte er auch am MPG.

[mehr…]

von RS

Der SoWi-LK des MPG ist „Europameister“!

Am 17.11.2017 hat der SoWi-LK des MPG und AvD von Frau Latzke im Rahmen der Themenwoche „Europa in Gelsenkirchen – Gelsenkirchen in Europa“ an einem Quiz über die Europäische Union teilgenommen. In dem Spiel „Wer wird Europameister?“, das dem Aufbau der Sendung „Wer wird Millionär?“ ähnelte, traten 5 Schülerinnen und Schüler aus unserem LK gegen Schüler des Gauß-Gymnasiums an.

[mehr…]

von RS

Sterneküche macht Schule

Aktionstag zur gesunden Mensaverpflegung am Max-Planck-Gymnasium in Gelsenkirchen

Im Rahmen des Präventionsprojekt der Krankenkasse KNAPPSCHAFT „Sterneküche macht Schule“ kommt der Sternekoch Stefan Marquard am 21. November 2017 an unsere Schule.

Der Profikoch bereitet mit Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Eltern ein gemeinsames leckeres Mittagessen zu.

Wir freuen uns auf Anregungen für ein gesundes Mittagessen und freuen uns schon auf die leckere Mahlzeit.

Auf der Speisekarte stehen:

  • Kürbisbällchen mit Zwiebelcurry und Laucherbsen
  • Kartoffel-Endiviensalat
  • Quarkapfel mit Vanillesauce

von RS

Experten besuchen Schüler im SoWi-Unterricht

Herr Gerwin und die LK-Moderatoren Bastian Thanscheidt und Elisabeth Mackisoni

Unter Unterricht verstehen die meisten Menschen wohl, dass sich rund 25 Schülerinnen und Schüler in einem Raum aufhalten und dann Aufgaben aus Schulbüchern oder vom Lehrer vorbereitetes Arbeitsmaterial bearbeiten. Abwechselnd und interessant kann aber auch ein Gespräch mit einer Expertin oder einem Experten sein, der den Lernenden eine Einführung in einen Themenkomplex bietet.

Frau Latzke lud in ihren Sozialwissenschafts-Unterricht vor den Herbstferien zwei Menschen, die sich beruflich mit zwei aktuellen Themen unserer Lebensumwelt beschäftigen.

[mehr…]